Zum Inhalt springen

Halsketten

Shadow
Slider

Alte Filme sind besonders sehenswert …

Ich liebe alte Filme. Ganz besonders gerne schaue ich Filme mit Cary Grant, Grace Kelley und James Dean. Alles Legenden. Schade, dass gerade James Dean so jung sterben musste und nur so wenige Filme drehen konnte. Er war ein begnadeter Schauspieler, was vor allem in dem Film „ denn sie wissen nicht was sie tun“ zum Ausdruck kommt. Meine Lieblingsschauspielerin ist und bleibt jedoch Audrey Hephurn. Ich liebe sie vor und hinter der Leinwand. Ihr großes soziales Engagement sollte nicht vergessen werden. Für mich ist sie ein Vorbild, dem ich versuche nachzueifern. Frühstück bei Tiffanys kann ich rauf und runter schauen, es wird einfach nicht langweilig. Sie füllt die Rolle der.. perfekt aus. Jeder der den Film schon mal gesehen hat, kennt die Szene in der sie mit ihrem Frühstück und dem Kaffeebecher vor dem Schaufenster der Schmuckmarke Tiffany in New York steht. So kam es dann, dass es auch mich bei meinem Besuch im Big Apple zu der Filiale zog. Ich war überwältigt von der Schmuckauswahl. Ganz besonders von den Halsketten. Ich war eigentlich nicht mit der Absicht hergekommen, um etwas zu kaufen, da ich mir der hohen Preise durchaus bewusst war. Ich war überrascht, wie herzlich ich begrüßt wurde als ich einen Schritt durch die Tür machte. Es gab zwar keinen Kaffee, aber eine aufmerksame Verkäuferin, die gerne bereit war mir den etwas „preiswerteren“ Schmuck zu zeigen. Sie zeigte mir mehrere Ringe und Armbänder aber nur eine Halskette mit einem kleinen Herzanhänger konnte mich so richtig überzeugen. Schweren Herzens musste ich das Geschäft erst einmal ohne Halskette verlassen. Es war gemein, da mich die Halskette magisch anzog und mein Erspartes gerade so ausgereicht hätte. Um mich vor einem übereilten Kauf zu schützen hatte ich jedoch extra meine Visa Karte im Hotel gelassen, tief versteckt unter einem Haufen Klamotten und nur ein paar Dollar für Essen und Trinken eingesteckt. Eine Maßnahme die ich nur allzu gerne anwende. Vor allem, wenn ich mit meiner Mutter einkaufen gehe. Immer in der Hoffnung, dass sie meine Rechnungen übernimmt.

In dem Moment in New York war es mir etwas peinlich, die Verkäuferin so lange in Anspruch genommen zu haben, ohne am Ende etwas zu kaufen. Ich konnte den restlichen Tag trotz der sich bietenden zahlreichen Ablenkungen an nichts anderes mehr denken, als an diese Halskette . Als ich dann eine Nacht darüber geschlafen hatte und sich mein Entschluss nicht geändert hatte ging es morgens direkt nach der Ladenöffnung schnurstracks zu Tiffanys. War ich glücklich, dass es die Halskette noch gab. Ich hatte sie dummerweise den Tag zuvor nicht für mich zurücklegen lassen. Die Halskette wird von mir gehegt und gepflegt. Sie liegt zu Hause immer noch in ihrem original Schmuckkästchen von Tiffany.

 

Die Markenwelt von Jokingly

Halsketten werden von verschiedenen Marken angeboten, wie z.B.

Brigitte Hachenburg, Coeur de Lion, Diemer, Dreambase, Edenly, Elli, Engelsrufer, Esprit, FIRETTI, Fossil, Gucci, Guess, Jette Joop, JewelryWE, JewelryWeb, Jobo, Joop, Kleine Schätze, LEONARDO, Michael Kors, Moncara, PANDORA, s.Oliver, Schmuck-Krone, Swarovski, tendenze-ITALY, Thomas Sabo, trendor, UNIQUE oder Viventy …

Ob nun eine klassische Halskette oder mit Anhänger, es gibt vieles was Dir gefallen kann:
Ketten­anhänger, Ketten mit Gravur, Ketten mit Anhänger, Colliers, Silber­ketten oder Perlen­ketten.
Nimm Dir die Zeit und schau dich in Ruhe um …

Schauen Sie in unserer großen Produktwelt vorbei: